Willkommen

Willkommen im Wald!

Willkommen in der Stille!

Willkommen bei Dir!

Was

Vier Tage Schweigen – mit Gelegenheiten für achtsamen Austausch -, Meditationsübungen aus unterschiedlichen Kulturkreisen, sanftes Yoga Stretching, Waldspaziergänge, und einfach nur so sein: Das ist das Retreat im Wald.

Ein Retreat ist ein Angebot – und ein Raum. Ein Retreat bietet die Möglichkeit, Abstand zu nehmen vom Lärm des Alltags, sowohl vom äußeren Lärm als auch vom inneren Lärm der Gedanken.

Meditationsanfänger können in der Stille Erfahrungen und Eindrücke sammeln, durch die das Meditieren im Alltag gefestigt und erleichtert werden kann.

Erfahrene Meditierer erleben Stille-Retreats als nährend und kräftigend – für Seele und Körper.

Wo

Die Lichtung Rucksmoor befindet sich 3km südlich des Dorfes Gartow im östlichsten Zipfel Niedersachsens mitten in einem großen Wald.

Mit dem Auto sind es gute zwei Stunden von Berlin, Hamburg und Hannover. Die nächsten Bahnhöfe sind Wittenberge, Salzwedel und Dannenberg.

Besonders hervorgehoben werden von unseren Gästen die Ruhe, die Kraft des Waldes, die Dunkelheit des Nachthimmels und die Idylle der Alleinlage.

Das Retreat findet hier in einem großen Gästehaus statt.

Wer

Albrecht ist Heilpraktiker für Psychotherapie. Er begleitet und berät Menschen und Gruppen bei ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung.

Er leitet seit 2011 Meditationen an. Seine eigene Meditations-Praxis speist sich insbesondere aus den Traditionen des Zen, des Sufismus und des tibetischen Buddhismus, wie er in Bhutan praktiziert wird.

Albrecht ist mit Julia verheiratet, die die Retreat-Teilnehmer mit vollwertigem und vegetarischem und vor allem köstlichem Essen versorgt. Gemeinsam haben sie eine Tochter, Ella.

Wie

Die Kosten für das Retreat inclusive vegetarischer Kost und Logis betragen pro Person 675€ für die Unterbringung im Einzelzimmer, 575€ für die Unterbringung im Zweibettzimmer und 475€ für die Unterbringung im Vierbettzimmer. Ermäßigungen werden bei Bedarf auf Anfrage gewährt.

Die Teilnehmerzahl ist auf sechzehn Personen begrenzt.

Das Retreat beginnt am Mittwoch, den 31. Oktober, um 18h (Anreise ab 14h) und endet am Sonntag, den 4. November nach dem Mittagessen.